Wie werde ich ein Sponsor?

Sie wollen uns bei unserem Sponsorenlauf unterstützen? Prima! Vielen Dank vorab!

So geht es:

Alle Schülerinnen und Schüler haben einen Elternbrief erhalten, in dem genau erklärt wird, wie es am besten geht.

Das Prinzip ist denkbar einfach: Sie schließen als Sponsor mit einer Schülerin bzw. mit einem Schüler einen "Sponsorenvertrag", das heißt Sie verpflichten sich für jede vom Kind gelaufene Runde (zu je 400 m) einen von Ihnen festgelegten Betrag zu spenden. Jede Runde kann dabei von mehreren Sponsoren unterstützt werden.

Am 05. Juni 2015 können Sie gern live dabei sein und sehen, wie die Kinder Runde um Runde laufen. Die Schülerinnen und Schüler können in maximal drei Blöcken zu je 15 - 20 Minuten laufen.

Am Ende des Tages vermerken wir auf den "Verträgen" die Anzahl der gelaufenen Runden. Nun kommt die Schülerin/der Schüler erneut zu Ihnen und erbittet den vereinbarten Betrag. Sollten Sie eine Spendenbescheinigung wünschen ist das über unseren Förderverein möglich. 

Sollten Sie noch Fragen haben oder sich z.B. speziell für Flüchtlingskinder oder Kinder aus Familien mit Sozialleistungsbezug (HartzIV, o.ä.) engagieren wollen, sprechen Sie mich bitte an.

Dirk BrandesSchulleiter Tel.: 05373/7829

Hier finden Sie den Elternbrief zum Sponsorenlauf 2015

Weitere Sponsorenverträge finden Sie hier

Die letzten Infos (Stand 03.06.2015) bekommen Sie unter diesem Link zu sehen.

Zugriffe: 4841